Zurück zur Übersicht

Pastinaken-Schaumsuppe mit Speck-Öl

45 Minuten
Zurück zur Übersicht

Pastinaken-Schaumsuppe mit Speck-Öl

45 Minuten

Für 4 Personen

1/2 weiße Gemüsezwiebel
100 ml Weißwein
125 ml Obers
125 ml Vollmilch
100 g Sellerieknolle
400 g Pastinaken Wurzeln
Salz, Pfeffer
Muskat
1 l Gemüsefond
200 g Butterschmalz (zum Ausbacken der Chips)
100 g HANDL TYROL Feine Speckwürfel

Immer einsatzbereit: Die Feinen Speckwürfel in der praktischen 2-Kammer-Packung! Feine Speckwürfel zum Kochen Handl Tyrol

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad:
Hobbykoch
  1. Pastinaken und Sellerie in feine Würfel schneiden. ¼ der Pastinakenwürfel zur Seite stellen.
  2. Die feingeschnittene Gemüsezwiebel in Butterschmalz in einem Topf glasig dünsten. Gewürfeltes Gemüse dazugeben, kurz angehen lassen, mit Weißwein ablöschen und den Alkohol verkochen lassen. Mit dem Gemüsefond aufgießen und die Pastinakenwürfel weichkochen. Obers und Milch dazugeben und einmal aufwallen lassen. Abschließend abschmecken, zügig mixen und durch ein Sieb passieren.
  3. Währenddessen die restlichen Pastinakenwürfel in Butterschmalz goldgelb backen. Speckwürfel mit Öl und Rosmarin in einer kleinen Pfanne auslassen, dann das Öl abseihen. Speckwürfel und Pastinakenwürfel abmischen und als Suppeneinlage verwenden.
  4. Öl bei Zimmertemperatur aufbewahren, kurz vor dem Servieren über die angerichtete Suppe träufeln und mit frischen Kräutern servieren.

Tipp: Das Rezept lässt sich nach Belieben auf andere Wurzelgemüse-Sorten abwandeln. Einfach die Menge an Pastinaken ersetzen.

Rezept herunterladen
Pfannenwender Handl Tyrol
Wie wär's mit diesen Rezepten?
Rezepte