Tiroler Wanderjause
Stärkung und Genuss für unterwegs

Tiroler Wanderjause
Stärkung und Genuss für unterwegs

Tiroler Wanderjause
Stärkung und Genuss für unterwegs

Doodle Berg HANDL TYROL

Mit der richtigen Stärkung auf den Gipfel

Endlich ist der Sommer in den Bergen Tirols eingekehrt. Die letzten Schneefelder sind geschmolzen und die Wanderwege sind bereit für die Wanderer und Gipfelstürmer.
 

Zur richtigen Ausrüstung für die erste Wandertour – egal ob kurz oder lang – gehört klassisch eine g‘schmackige Tiroler Wanderjause. Denn sobald das Wanderziel erreicht ist, gibt es schließlich nichts Schöneres, als die Aussicht mit den atemberaubenden Bergpanoramen und gleichzeitig eine köstliche Jause zu genießen!

Was packe ich für die Tiroler Wanderjause ein?

Vor jeder Wanderung sollte darauf geachtet werden, dass bereits ausgiebig gefrühstückt und reichlich getrunken wird. Benötigt man während einer kurzen Pause unterwegs eine Zuckerzufuhr um wieder schnell Kraft zu tanken, greift man am besten auf ein leckeres Stück Obst zurück. Zum Beispiel einen saftigen Apfel aus der Region.
 
Hat man das Ziel der Wanderung erreicht, folgt für uns Tyroler immer eine herzhaft deftige Belohnung!
de IGP 4c Handl Tyrol
Tiroler Speck g.g.A.
Ein Stück original Tiroler Speck g.g.A., gemeinsam mit würzigem Bergkäse und frischem Bauernbrot, gehört zur traditionellen Gipfeljause einfach dazu. Abgerundet wird diese, je nach Belieben, mit einem hartgekochten Ei, Essiggurken, Radieschen oder anderen frischen Gemüsesticks.
 
Unser Speckmeister-Tipp: Den Tiroler Speck g.g.A. am besten schon vor der Wanderung in feine Stifterl oder Blätter schneiden, damit dem Genuss am Gipfel nichts mehr im Wege steht! 
 
Speck richtig schneiden
Original Tiroler Rohwurst

Als Stärkung nach einer anstrengenden Wanderung greifen wir Tyroler gerne auf unsere originalen Tiroler Rohwürste, wie Tiroler Landjäger oder Tiroler Kaminwurzerl, zurück. Diese werden schon seit jeher als Proviant für das Bergwandern verwendet.

Da Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind, sind unsere original Tiroler Kaminwurzerl übrigens in vier g’schmackigen Sorten erhältlich! 

Tiroler Kaminwurzerl

Denk nachhaltig - kein Müll in den Bergen!

Die Lebensmittel sollten in wiederverwendbaren Behälter auf den Berg transportiert werden. Zum Beispiel ein Behälter aus Aluminium, so wird die Tiroler Jause auch nicht zerdrückt.
 
Wenn doch Müll anfallen sollte, weil nicht alles in den Behälter passt oder es zu umständlich ist, denkt bitte daran diesen wieder in den Rucksack zu packen. Wir sind nur zu Gast in den Bergen und sollten deshalb schonend mit der Natur umgehen. Zudem freuen wir uns doch alle, keinen Müll an unserem hart erkämpften Wanderziel vorzufinden!
Reihe 2 (1)