Herbstsalat mit Schinken Leicht

ca. 35 Minuten

Zutaten für 4 Personen

500 g Butternuss Kürbis
100 g gegarte, geschälte Maroni
120 g Datteln
1 TL getrockneter Thymian
2 EL Apfelessig
8 EL Olivenöl
1 TL Dijonsenf
1 Schalotte
100 g Vogerlsalat
1 Packung HANDL TYROL Tiroler Schinken Leicht 3 % Fett und -40% Salz

Mit dem salzreduzierten Tiroler Schinken Leicht ist es ganz einfach, unbeschwerter zu genießen Tiroler Schinken Leicht Handl Tyrol

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad:
Anfänger
  1. Kürbis schälen, würfeln und zusammen mit Maroni und Datteln in eine Auflaufform geben. Mit Salz und Thymian würzen und mit Olivenöl beträufeln. Durchmischen und bei 180 Grad für 15 Minuten garen.
  2. Währenddessen Dijonsenf, Apfelessig, Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einer Vinaigrette vermischen. Schalotte schälen, würfeln und unter die Vinaigrette rühren.
  3. Auf Tellern den Vogerlsalat anrichten und das warme Kürbisgemüse darauf verteilen. Mit der Vinaigrette beträufeln und Tiroler Schinken Leicht darauf drapieren.
Rezept drucken

Herbstsalat mit Karree Leicht

Play Video
21 basilikum Handl Tyrol
20 ruccola Handl Tyrol
ImageSujet LeichteLinie Handl Tyrol

G'sund auf Tirolerisch

Aufgrund der heutigen Essgewohnheiten ernähren wir uns im hektischen Alltag oft ungesund – mit zu viel Fett, Kochsalz, Kohlenhydraten und Zucker. Bewusster leben und Kalorien reduzieren bedeutet jedoch nicht auf Genuss verzichten zu müssen.

Tiroler Schinken Leicht
Mhhh....