Home
Handl Tyrol
zurück

Raclette - ein geselliger Genuss

Raclette ist heutzutage ein typisches Gesellschaftsessen - meist zu Weihnachten oder zu Silvester. Ob Rezepte mit Fleisch, Gemüse, Pilzen, süßem Obst oder doch am liebsten alles zusammen – mit Raclette ist für jeden Geschmack etwas dabei. Man kann sich schließlich in seinem Pfännchen zusammenstellen worauf man gerade Lust hat.

Das ursprüngliche Raclette bestand übrigens nur aus zwei Zutaten, nämlich aus Käse und Kartoffeln. Der Käselaib wurde halbiert und mit der „offenen“ Seite so nah ans Feuer gelegt, dass der Käse schmolz. Den geschmolzenen Käse konnte man dann einfach mit einem Messer abschaben und mit Kartoffeln oder auch Brot essen.

Handl Tyrol_Vorschau_Feiner Raclettespeck

Feiner Raclettespeck

Mit dem Feinen Raclettespeck von HANDL TYROL sind ideale Voraussetzungen für ein genussvolles Raclette-Essen gegeben.

weiterlesen